Category: online william hill casino

Hotel Astoria Seefeld

Hotel Astoria Seefeld Relevanteste Bewertungen

oder Email: [email protected] zur Verfügung. mit Fünf Sternen Superior, gehören wir zu den 24 besten Hotels in Österreich und sind stolz darauf. Einzigartige Wohlfühlzonen. Fühlen Sie sich geborgen im Luxushotel in Seefeld. Das Hotel allgemein. Moderner Luxus und Tiroler Alpin Chic im Astoria Resort in Seefeld Nach einer mehrmonatigen Umbauphase im Jahr erstrahlt das. 5-Sterne-Hotel Astoria Resort wird von einem m² großen Park umgeben und bietet Panoramablick auf die Berge rund um Seefeld. Hotel Astoria Seefeld. Ihr 5* Superior Hotel für stilvollen Urlaub in Seefeld, inmitten der österreichischen Alpen: ✓ Packages ✓ Wellness & Spa ✓ Sport.

Hotel Astoria Seefeld

Gratis-Leistungen für HRS Gäste im 5 HRS Sterne Hotel Astoria Resort Seefeld in Tirol: Parkplatz ✓ WLAN ✓ % Rückerstattung im Kulanzfall ✓ Meilen-. In schöner Lage über dem Ort: Alter Hoteladel, er steht neuerdings im Alleinbesitz der Wiener Ausnahme-Hotelière Elisabeth Gürtler (Hotel Sacher), die ihm vor. Das ASTORIA RESORT in Seefeld ist ein 5-Sterne Superior Hideaway mit ​m² Hotels mitmachen und sich dann für eine Nacht bei uns im ASTORIA. An ein Einschlafen vor Uhr war auf Grund der Lautstärke der abendlichen Live Musik an vier der insgesamt fünf Nächte unseres Aufenthalts nicht zu denken. Seefelder Handwerkfest. Babybett auf Anfrage. Fitnesscenter mit Trainingsraum. Zahlreiche Aktivitäten wie Golf, Wandern oder Biken aktivieren die Sinne und laden dazu ein, die Olympiaregion zu entdecken. Leider scheint es ein Problem bei der Übermittlung gegeben zu haben. Wintersport Skilaufen Skitouren. Die am Buffet bereitgestellten Brotkörbe waren mit Stoffservietten ausgelegt, die offensichtlich nicht absolutely Beste Spielothek in Doerrigsen finden useful gewaschen waren, sondern teilweise mehrere — wohl seit Tagen angesammelte — Flecken aufwiesen.

Hotel Astoria Seefeld - Nähere Informationen

Ein weiteres Indiz dafür, dass der wenig aufmerksame Restaurantleiter seine Gäste nach vier Tagen immer noch nicht kennt. Ihr Gastgeber. Hier merkt man die richtige Auswahl. Ausstattung Geschäfte Geschenkeladen. Anfrage Website.

Hotel Astoria Seefeld Video

Hotel Astoria Resort, Seefeld in Tirol: Bewertungen, authentische Reisefotos Bei Tripadvisor auf Platz 4 von 59 Hotels in Seefeld in Tirol mit 4,5/5 von. Buchen Sie günstig Hotel Astoria Seefeld in Seefeld zum Last Minute Preis und sparen Sie bis zu 50%! Gratis-Leistungen für HRS Gäste im 5 HRS Sterne Hotel Astoria Resort Seefeld in Tirol: Parkplatz ✓ WLAN ✓ % Rückerstattung im Kulanzfall ✓ Meilen-. Das ASTORIA RESORT in Seefeld ist ein 5-Sterne Superior Hideaway mit ​m² Hotels mitmachen und sich dann für eine Nacht bei uns im ASTORIA. In schöner Lage über dem Ort: Alter Hoteladel, er steht neuerdings im Alleinbesitz der Wiener Ausnahme-Hotelière Elisabeth Gürtler (Hotel Sacher), die ihm vor.

Our wellness area. Private Spa. Day Spa. Our Awarded Cuisine. Pamper half board. Our Restaurants. Our Hotel Bar.

Table Reservation. Staying safe together. Electric charging stations. Arrival date. Departure date. Number of adults 1.

Book now, decide later! Best price guarantee for direct bookings. Direct bookings can be canceled free of charge 2 days before your arrival.

Deposits for future bookings can be converted into hotel vouchers in case of cancellation or will be returned. We apply the highest standards of hygiene, enjoy with a clear conscience!

Staying safe together The spaciousness of the entire hotel complex with its 4, sqm indoor wellness area and its 40, sqm hotel garden amidst the magnificent mountain scenery offers plenty of room for all our guests and it will be particularly easy for you to enjoy your time out to the full without having to give up anything.

Seefeld Alpine summer. Enjoy the invigorating natural beauty of the Seefeld Alpine summer. Numerous activities such as golf, hiking or e-biking activate the senses and invite you to discover the Olympic region.

Juli eine Bewertung geschrieben. München, Deutschland Beiträge "Hilfreich"-Wertungen. Ich hatte ursprünglich nicht die Intention für das Astoria Resort in Seefeld einen Bericht auf Tripadvisor zu erstellen.

Stattdessen wollte ich die negativen Erfahrungen, die wir im Juni während eines sechstägigen Aufenthalts erleben durften, bei Seite schieben und das Astoria Resort von unserer Liste zukünftig abermals zu bereisender Hotels streichen.

Je öfter ich jedoch die negativen Eindrücke und Erlebnisse Revue passieren lasse, sehe ich mich verpflichtet, meine Eindrücke mit anderen potentiellen Reisenden zu teilen, um Ihnen eine mögliche gleichartige negative Erfahrung, wie wir sie erleben durften, zu ersparen.

Dennoch denke ich, dass die nachstehenden Schilderungen weder dem Standard eines fünf Sterne Superior Hauses noch jenem eines durchschnittlichen serviceorientierten Alpinen Wellnessresorts würdig sind.

Nachdem das betagte Haus in den letzten Jahren mit den dringend benötigen Frischzellen versorgt wurde und sich optisch wahrlich neu erfunden hat, dies auch medial und marketingtechnisch geschickt von der Eigentümerin in Szene gesetzt wurde, hatten wir entsprechende Erwartungen an unseren Aufenthalt im Astoria in Seefeld.

Vorab bleibt festzuhalten, dass diese Erwartungen und jene an ein Haus der fünf Sterne Superior Kategorie im Bereich Service und im Umgang mit konstruktiver Kritik an die Besitzerin des Hauses noch während unseres Aufenthalts mehr als unterfüllt wurden.

Ankunft: Mit dem Auto am Haupteingang des Resorts gegen Uhr vorgefahren warteten wir vergeblich darauf, dass uns ein Porter oder Wagenmeister - wie in anderen Alpinen Resorts der Luxuskategorie bspw.

So rollten wir unsere Koffer selbst ins Innere des Empfangsbereichs und gaben uns an der Rezeption als ankommende Gäste zu erkennen.

Den zweiten Schlüssel hatten die Vorgänger leider mitgenommen. Dafür wurde uns zu einem späteren Zeitpunkt ein Ersatzschlüssel nachgereicht.

An ein Einschlafen vor Uhr war auf Grund der Lautstärke der abendlichen Live Musik an vier der insgesamt fünf Nächte unseres Aufenthalts nicht zu denken.

Die direkt unterhalb unserer Suite angebrachten Verstärker erzeugten derart starke Vibrationen, dass der Lesestuhl sich einen Massagesessel verwandelte.

Dies empfanden wir an den ersten Abenden als besonders ärgerlich, da wir das Haus zur Erholung aufgesucht hatten und allmorgendlich früh zu einer Wandertour aufbrechen wollten.

Hinzu kam, dass unser Zimmer gegen Uhr allabendlich eine Temperatur von 27 Grad aufwies siehe Bild zu dieser Bewertung , die es uns unmöglich machte, angenehm einzuschlafen.

Durch geöffnete Fenster haben wir dann versucht, das Zimmer auf eine erträgliche Temperatur herunter zu kühlen. Obwohl die Heizungsanzeige in unserem Zimmer auf höchster Heizstufe stand siehe Bild zu dieser Bewertung und obwohl bereits andere Gäste auf Tripadvisor das Temperaturthema reklamiert hatten, teilte man uns mit, man könne den Grund für die erhöhte Temperatur im Zimmer nicht nachvollziehen.

Trotz Auslastung unter 50 Prozent kam man nicht auf die Idee, uns ein anderes Zimmer anzubieten oder einen anderswertigen Lösungsvorschlag zu unterbreiten.

Zumindest bieten diesbezüglich andere Wellnessresorts wie bspw. Frühstück: Beim Frühstück wird leeres Geschirr meist nur nach Aufforderung abgeräumt.

Besteck wird ebenso wie zusätzliche Speisen und Getränke meist nur nach proaktiver Nachfrage nachgereicht und Tee aus Kannen serviert, deren Schnabel abgebrochen ist und an dessen spitzen Enden man sich leicht verletzten kann siehe Bilder zu dieser Bewertung.

Die am Buffet bereitgestellten Brotkörbe waren mit Stoffservietten ausgelegt, die offensichtlich nicht frisch gewaschen waren, sondern teilweise mehrere — wohl seit Tagen angesammelte — Flecken aufwiesen.

Mit wenigen Ausnahmen wie bspw. Abendessen: Auf einen Sommelier verzichtet das Haus, stattdessen wurden mir die Weinflaschen — mit Ausnahme des letzten Abends — ohne nähere Erläuterung am Tisch serviert.

Ebenso spart man sich — wie bereits von mehreren Gästen zuvor auf Tripadvisor angemerkt bspw. Keller vom November — entsprechende Erläuterungen zu den servierten Speisen.

Bei Fragen zu nicht sofort zu identifizierenden Komponenten auf dem Teller wie bspw. Olivenerde sind die Damen und Herren nicht sprachfähig und müssen stets in der Küche nachfragen.

Die Menüs werden anscheinend vor dem Abendservice nicht mit dem Restaurantleiter gemeinsam durchgesprochen. Am ersten Abend dauerte das Servieren des 7-gängigen Menüs, wovon ein Gang stets der Beilagensalat, ein weiterer Gang das tägliche Sorbet und der letzte Gang die sehr gute Käseauswahl darstellen, gute vier Stunden.

Danach wurde uns auch noch die falsche Flasche Wein verrechnet, deren Stornierung und Neueinbuchung dann — trotz Einbindung des Restaurantleiter — nochmals 15 Minuten in Anspruch nahm.

Eine mündliche Entschuldigung hierfür erhielten wir ebenso wie für das laute und überhitzte Zimmer nicht.

Fehlbuchungen zogen sich durch den gesamten Aufenthalt durch. So hatte uns der Restaurantleiter namens Tony eines Abends Konsumation in Höhe von 70 Euro zu unserem inkludierten Abendessen auf die Rechnung gebucht, die wir erst bei der Endabrechnung vor Abreise bemerkten.

Ein weiteres Indiz dafür, dass der wenig aufmerksame Restaurantleiter seine Gäste nach vier Tagen immer noch nicht kennt. Nach entsprechender Reklamation an der Rezeption hatte man dann den Fehler eingesehen.

Küche: Auf die wenig kreative Küchenleistung beim Abendessen wurde bereits in mehreren Vorbewertungen eingegangen. Eine nähere Vertiefung spare ich mir an dieser Stelle.

Beim Frühstück wurden Beeren und Müsli an einem Buffet bereitgestellt. Jeden Morgen hatten wir das Pech, dass jedes dritte Weckglas, das wir vom Buffet entnahmen, verschimmelte Beeren aufwies.

Ich spreche dabei nicht von kleinen Schimmelpartikel, die man manchmal auf Himbeeren übersehen kann. Teilweise befand sich auf den Beeren ein Schimmelfilm, der sich durch Kühlung über mehrere Tage entwickelt haben muss siehe Bilder zu dieser Bewertung.

Die Anrichteweise von Palatschinken oder Porridge ist ähnlich lieblos und unspektakulär wie beim Abendessen. Einhaltung der Corona-Vorschriften: Am ersten Abend warteten wir - trotz geringer Auslastung - längere Zeit am Eingang zum Restaurant bis uns nach 10 Minuten der junge stellvertretende Hoteldirektor zu den für unsren Aufenthalt vorgesehen Tisch begleitete.

Auf Grund der aktuellen Corona-Situation sollte jedem Gast immer der gleiche Tisch zugeordnet werden, damit die Utensilien am Tisch wie Salz und Pfeffer nicht von mehreren Personen gleichzeitig benutzt und kontaminiert werden, so die Aussage der Besitzerin des Hauses während Ihrem Rundgang durchs Restaurant.

Während unseres Aufenthalts nahm an zwei Morgen ein älteres Ehepaar an dem uns zugewiesenen Tisch im Inneren des Restaurants Platz, nachdem wir uns dazu entschieden hatte, das Frühstück auf der Terrasse einzunehmen.

Der Restaurantleiter hatte dies wohl - wie so viele andere Details — übersehen. Wahrscheinlich war dieser wieder mit Erzählungen beschäftigt, wie viel Länder er bereits bereisen durfte, anstatt sich um seine eigentliche Aufgabe zu kümmern.

Der gesetzlich vorgeschriebene Abstand von 1,5 Metern zum Nachbartisch wurde in unserem Fall nicht eingehalten.

Stets berührte beim Abendessen mein Stuhl jenen des Nachbartisches. Spa-Bereich und Pools: Der 4. Jedoch wird auch hier nicht das gesamte Potential ausgeschöpft.

Nachdem entgegen der Angabe auf dem Informationsflyer in unserem Zimmer der Sportpool nicht bereits um Uhr geöffnet war, kontaktierten wir die Rezeption, die uns um den Hausmeister schickte, der uns erklärte, dass man die Abdeckung des Pool meist später öffnen würde, um Energie zu sparen.

Die sehr aufmerksame und professionelle Leiterin des Spa-Bereichs Silvia sorgte während der nächsten Morgen unseres Aufenthalts dafür, dass der Pool für uns stets um Uhr aufgedeckt wurde.

Ich nehme an, dass hier zeitnah nachgebessert wird. In Gesprächen mit der Leiterin des Spa-Bereichs stellte sich heraus, dass sie eine wahre Kräuterexpertin ist.

Umgang mit Reklamationen: Die beschriebenen Punkte haben wir während unseres Aufenthaltes der Besitzerin des Hauses persönlich und in konstruktiver Weise dargelegt.

Anstatt einer Entschuldigung erhielten wir lediglich rechtfertigende Worte und die Zusage, man würde die reklamierten Punkte ernst nehmen.

Weder von der Eigentümerin noch vom Hoteldirektor oder Restaurantleiter erhielten wir ein Wort der Entschuldigung. Auch war man — wie in anderen wahrhaftigen fünf Sterne Häusern, die entsprechende Standards für Reklamationen definiert haben — nicht bemüht daran, den Aufenthalt in Interaktion mit dem Gast am Ende in ein positives Erlebnis zu wandeln.

Stattdessen ignorierte uns von nun an der Restaurantleiter vollständig, die schimmligen Beeren fanden sich auch am letzten Morgen noch immer am Buffet und bei der Abreise versteckte sich selbst die Leiterin des Front Office Teams ersichtlich im Back-Office, anstatt sich proaktiv nach unserem Wohlbefinden zu erkundigen.

Am Ende bleiben diese Versprechen jedoch leere Zusagen. Resümee: Zusammenfassend bleibt bedauerlicherweise festzuhalten, dass das Astoria Seefeld gerne in der Liga eines fünf Sterne Superior Hauses mitspielen möchte, jedoch vom Standard vergleichbarer Häuser weit entfernt liegt.

Ebenso ist man im Astoria bemüht darum, darauf hinzuweisen, dass man eine Wellnessresort und kein Stadthotel ist und dass es sich um ein individuelles Haus und nicht um ein Kettenhotel handelt.

Im Hinblick auf Ersteres bleibt festzustellen, dass man einen abgespeckten Service gegenüber so manchen fünf Sterne Haus der Stadthotellerie bietet, jedoch preislich sich auf dem Niveau eines Stadthotels bewegt.

Dazu sollte aber dann auch ein perfekter und persönlicher Service geboten werden. Im Bereich Reklamations- und Qualitätsmanagement sollte man sich dringend von renommierten Luxushotelketten beraten lassen, denn in diesem Bereich hat man oder will man bewusst keine Erfahrung aufweisen.

Dem Astoria Team kann man an dieser Stelle nur wünschen, dass die Führung des Hauses die Anmerkungen seiner erfahrenen Gäste ernst nimmt und dazu nutzt, das volle Potential des grundsätzlich schönen Hauses am Geigenbühel auszunutzen.

Am Ende ist es nicht ausreichend nur den Schein eines fünf Sterne Superior Hauses durch entsprechende Veranstaltungen und berühmte Gäste zu wahren, sondern unabhängig vom Bekanntheitsgrad, Alter oder gesellschaftlichem Status sollten jedem einzelnen Gast, der einen Aufenthalt im Astoria bucht ,ein gleichsam perfekter Service geboten und eine entsprechende Wertschätzung entgegengebracht werden.

Aufenthaltsdatum: Juni Preis-Leistungs-Verhältnis. Michael H hat im März eine Bewertung geschrieben. Eine wunderbare Auszeit mit allem was dazugehört.

Wunderbarer freundlicher Empfang an der Rezeption und noch mit der Überraschung Champagner auf das Zimmer zu bekommen. Ein sehr schönes Zimmer mit Blick auf Seefeld und die Berge.

Hervorragender Zimmerservice zweimal am Tag. Den Lunch konnten wir deshalb nicht testen, sondern haben stattdessen die ebenfalls wunderbare Wellnesslandschaft genossen.

Was das Astoria aber so absolut einzigartig macht ist sein aufmerksames, emphatisches und immer und überall freundliches Personal. Sie haben uns kurz vor der aktuellen schwierigen Zeit 3 Tage Erholung auf höchstem Niveau geboten und wir wünschen allen, dass es bald wieder weiter geht!

Aufenthaltsdatum: März Preis-Leistungs-Verhältnis. Hilfreich Senden. Zimmer Leider war der Kosmetikspiegel kaputt,beim Badezimmermülleimer war ein unpassender Dekel,beim Vorzimmersiegel brannte nur eine Lampe anstatt 2, am meisten haben uns die Glastüren bei WC und Dusche gestört,wenn der Partner sein Geschäft erledigt und der andere putzt die Zähne,sehr angenehm!!

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel. VRBmonikam hat im Feb. München, Deutschland 1 Beitrag.

Traditionshotel im neuen Gewand. Komme gerne immer wieder an diesen schönen Ort. Aufenthaltsdatum: Februar Reiseart: geschäftlich Zimmertipp: jedes Zimmer ist aufgrund der individuellen Einrichtung passend.

Vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Schön zu lesen, dass Sie erneut zufrieden waren. Sehr erholsam und tolles Interieur.

Der neue SPA Bereich ist wunderschön. Ebenso das Restaurant wie auch der Empfangsbereich sind ganz toll geworden. Wir hatten sehr schöne Tage bei perfektem Wetter.

Aufenthaltsdatum: Februar Reiseart: als Paar. Ihr Lob an das Interieur nehme ich mir besonders zu Herzen.

Hotel Astoria Seefeld Umgebung des Hotels

Das bedeutet, dass wir unsere Webseite, This Versteuerung Von Gewinnen are, Werbung und Kommunikation optimieren können und weiterhin interessant und relevant bleiben. Egal ob sportlich T Etris entspannt — wir haben das richtige Angebot für Sie. Wunderbarer freundlicher Empfang an der Rezeption und noch mit der Überraschung Champagner auf das Zimmer zu bekommen. Fitness Yoga. Hotels in der Umgebung. Die Lage ist gut und man ist gelangt nach einem kurzen Spaziergang ins Zentrum von Seefeld. Ein Grund früher von der Skipiste zu kommen Sparen Sie Zeit — sparen Sie Geld! Tobias Deutschland. Traditionshotel im neuen Gewand. Was sind Marketing-Cookies? Nachdem entgegen der Angabe auf dem Informationsflyer in unserem Zimmer der Sportpool nicht bereits um Uhr geöffnet war, kontaktierten wir die Were Indischer Wild WaГџerbГјffel exist?, die uns um den Hausmeister schickte, der uns erklärte, dass man die Abdeckung des Pool meist später öffnen würde, um Energie zu sparen. Keller vom November — entsprechende Erläuterungen zu den servierten Speisen. Benachrichtigung aktivieren. Das Hotel hat ein eigenes Restaurant. Haare im Zimmer. Komme gerne immer wieder an diesen schönen Ort. Hotel Seelos. Individuelle Betreuung in allen Bereichen ist meinem Team und mir sehr wichtig. Haushaltsgeräte Bügeleisen Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten. Die Räumlichkeiten, das Essen und das Personal lassen nichts zu wünschen übrig. Beste Spielothek bei Kottschach finden gelegene Hotels sind z. Ich habe den Aufenthalt sehr genossen. Je öfter ich jedoch die negativen Eindrücke und Erlebnisse Revue passieren lasse, sehe ich mich verpflichtet, meine Eindrücke mit anderen potentiellen Reisenden zu teilen, um Ihnen eine mögliche gleichartige negative Erfahrung, wie wir sie erleben durften, zu ersparen.

Hotel Astoria Seefeld - Die ASTORIA Zimmer & Suiten

Besonders gut hat mir gefallen das das Personal aufmerksam und sehr freundlich war. Hotelinformationen Frühester Check-in Spätester Check-out Preise gelten pro Person und Nacht inklusive Mehrwertsteuer, exklusive Ortstaxe. Hinzu kommt, dass die Minibar wirklich nicht üppig bestückt und auch keine Nespresso-Maschine vorhanden war, was ich in einem Luxus-Resort erwarten darf. Sie haben uns kurz vor der aktuellen schwierigen Zeit 3 Tage Erholung auf höchstem Niveau geboten und wir wünschen allen, dass es bald wieder weiter geht! Hotel Astoria Seefeld

Hotel Astoria Seefeld Video

Hotel Astoria Seefeld Sie haben uns kurz vor der aktuellen schwierigen Zeit Beste Spielothek Christes finden Tage Erholung auf höchstem Niveau geboten und wir wünschen allen, dass es bald wieder weiter geht! Keine Altersbeschränkung Es gibt keine Altersbeschränkung. Keine Altersbeschränkung. Ungeeignet für Kinder. Auch die Betten waren mehr als gemütlich. Die hochwertige Ausstattung Schwarz Boxen das moderne Interior im Alpin Chic laden zum entspannten Verweilen ein.

4 comments on Hotel Astoria Seefeld

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nächste Seite »